Das wird wohl eines der letzten sommerlichen Outfits für diesen Sommer werden auf meinem Blog 😉

Ich hoffe zwar stark, dass ich euch noch die ein oder anderen Röcke zeigen kann, aber ganz so kurz wird es wohl nicht mehr werden hier! E

Bei dem heutigen Look hab ich auf Accessoires gesetzt. Wer mich kennt weiß, dass ich für gewöhnlich jeden Tag nicht mehr als mein Herzkettchen von Mr.Big , mein Anna Armband und 2-3 meiner liebsten Ringe trage 🙂
Dieses Mal mit Hut, enger schwarzer Halskette und meiner neuen Mondsichel-Kette!
Zugegeben, so eine wollte ich schon ewig haben und als ich sie bei Brandy Melville letzte Woche gesehen habe, musste sie natürlich gleich mit 🙂
Auch auf den Händen und Fingern spielt sich bei diesem Look mehr ab als sonst.

Ich finde, dass Accessoires jedes Outfit aufpeppen können und es dadurch einfach etwas besonderer aussehen lassen!

Gleiches gilt für Hüte, Schals und Mützen!
Ein Grund, warum ich mich schon so auf den Herbst freue 🙂

Die Hose hat einen hohen Bund und kann sich nicht entscheiden ob sie Rock oder Shorts sein möchte.
Das Basic-Shirt von Zara habe ich mir einen bisschen zurecht geschnitten, ein Schnitt in der Mitte rauf, ein Knoten danach und schon war der Look so, wie ich ihn mir vorgestellt hatte 😀
In Zukunft werde ich bestimmt öfter mal auf Accessoires setzen.
Hat ja ein bisschen was von einem Festival Look, was meint ihr ?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hut, Shirt& Shorts // Zara

Accessoires // Brandy Melville, Sailorwatch

Sneakers // Adidas

 

Wie gefällt euch der Stil?

 

Greets and Kisses , Carry :**

One thought on “You can leave your hat on!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*