Eigentlich stehe ich sehr gerne in der Küche und probiere dabei immer Neues aus beim Kochen, nur das Backen war immer so eine Sache, die ich nicht so gut konnte.

Beim Kochen, koche ich nach Gefühl, das geht beim Backen leider nicht immer so gut aus, da man hier wirklich oft genaue Mengenangaben braucht.

Selbst mit Rezept bin ich des Öfteren an meinen Backkünsten gescheitert, meine Buchteln sind meistens nicht aufgegangen und meine Weihnachtskekse schmecken oft frisch gebacken, als würden sie schon 3 Monate in der Dose liegen.

Als meine liebe Freundin und Bloggerkollegin Angie vor einem Monat ihr Backbuch rausgebracht hat, sah ich am Himmel meiner Backkünste wieder einen Horizont. Warum? Na weil Angie mit ihrem Backbuch genau meine Zielgruppe trifft, schon der Titel des Buches „Einfach backen“ spricht 1000 Wörter.

Ihr Buch soll eben genau für Jedermann sein, der Backen als schwierige Herausforderung in der Küche sieht.

Abgesehen davon, dass das Buch wahnsinnig schön aufgebaut ist, sind super Rezepte enthalten. Von Buchteln, Apfeltorten bis hin zu Brotzubereitungen und einem meiner absoluten Lieblingssüßspeisen- dem Topfelstriezel.

Genau diesen habe ich gestern nach ihrem Rezept im Buch nachgemacht und ich muss euch sagen, so einfach war Backen noch nie für mich.

Sie schreibt so aus dem Leben gegriffen, es ist alles Schritt für Schritt nachvollziehbar und es gibt sogar eine genaue Anleitung, wie man den Zopf bindet. Ich habe genauso lange gebraucht, wie es im Buch gestanden ist und der Topfenstriezel ist vermutlich das Beste, was ich selbst je hinbekommen habe, wenn es ums Backen geht.

Deswegen freue ich mich SEHR, dass ich heute zwei ihrer Exemplare an euch verlosen darf, denn was gibt es schöneres, als sich in der Weihnachtszeit in die Küche zu stellen und tolle Dinge nach zu backen, die wirklich jeder schafft und noch dazu super lecker sind.

Ich bin SEHR stolz auf Angie, die mit ihrem Backbuch nicht nur ihre Rezepte in einem Buch verewigt hat, sondern auch herzerwärmende Geschichten erzählt und erzählen lässt. Es steckt so viel Liebe zum Detail in diesem Buch und ich freue mich schon sehr darauf, in nächster Zeit weitere Rezepte auszuprobieren.

Kommentiert hier oder auf Instagram, von welcher Süßspeise ihr nicht genug bekommen könnt und gewinnt mit etwas Glück, eines ihrer tollen Backbücher :))

Good luck,

eure Carry

20 thoughts on “Carry.on.food – Door NR.5 Einfach backen by hellopippa”

  1. Lieblingsmehlspeise… Hm quasi alles, von Zimtschnecken über Germstrietzl zu Apfelkuchen, gibt wenig was ich da nicht mag 🙂

    Instagram: we.ramona

  2. Am liebsten esse ich Brioche oder eine Nusskrone zum Frühstück – schmeckt himmlisch 😍 als Nachspeise gibt es nicht besseres als einen schokokuchen mit flüssigen Kern!

  3. Es geht für mich nichts über Zimtschnecken. 🌌💞 Über das Buch würde ich mich wahnsinnig freuen. Ich folge der lieben Angie schon seit einiger Zeit und habe die letzten Tage schon mit dem Backbuch geliebäugelt. Grad jetzt in der gemütlichen Weihnachtszeit würde dieses sicherlich öfter zum Einsatz kommen. 🙂

    Vielen Dank für das schöne Gewinnspiel und eine schöne Adventszeit! 🍪🍬🎀

  4. Sieht das gut aus! Ich mag Strudel sehr gerne aber mein absoluter Favorit sind Brownies. 😍
    Das Backbuch wäre so ein Traum für mich. 🙂
    Alles Liebe,
    Lara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*