Ohhh wie ich den Winter liebe.

Vor allem die Vorweihnachtszeit, aber das hat der ein oder andere von euch bestimmt schon mitbekommen.

Christkindlmärkte, beleuchtete Straßen, Maroni oder Bratkartoffel, aber noch viel schöner? Die kuschelige Atmosphäre in meinen eigenen 4 Wänden! Damit meine ich Kerzen, Räucherstäbchen, eine heiße Dusche, viel Körperpflege, eine weiche Decke, Mr.Big und eine gute Serie auf Netflix.

Ich finde, dass jede Jahreszeit ihren eigenen Zauber hat, wobei viele den Winter ja mehr als hassen. Ich ziehe mir aus jeder Zeit des Jahres die schönsten Dinge heraus und versuche immer das Beste aus daraus zu machen. Und daheim sein macht, mir persönlich, im Winter am meisten Spaß.

Rituals ist mit Abstand eine meiner liebsten Marken. Als sie vor über einem Jahr auch in Wien endlich ihre Pforten geöffnet hatten, habe ich mich wie ein kleines Kind gefreut. Davor habe ich mir die Produkte immer vom Ausland geholt, oder Freunde beauftragt, mir etwas mitzubringen.

Deswegen freue ich mich sehr, dass sie dieses Jahr Teil meines Adventskalenders “ 24 Doors by carry.on.me“ sind. Besser könnte der Nikolo nämlich nicht befüllt sein!

Ich verlose zusammen mit Rituals ein ganzes „Ritual of Anahata Set“ für euch, bestehend aus:

  • Räucherstäbchen

  • Raumduft/Spray

  • Body Scrub

  • Body Lotion

  • verwöhnendes Körperöl

aus dieser Serie.

Diese Reihe riecht so unglaublich gut, holzig, winterlich und gemütlich, ein Must-Have für diese kuschelige Zeit! Ich liebe es ja in der Natur zu sein und mit diesem Set holt man sich den Wald nach Hause.

Rituals und ich wollen heute von euch wissen, welche Essentials für euch notwendig sind, um daheim so richtig zu Entspannen und Abzuschalten. 

Kommentiert hier oder auf Instagram 🙂

Viel Glück ihr lieben!

Eure Carry 🙂

 

 

 

 

 

23 thoughts on “Carry.on.winter- Door Nr.6 with Rituals.”

  1. Liebe Carry!

    Meine Essentials für Gemütlichkeit in meinen vier Wänden sind mein Lieblingsmensch an meiner Seite, Lieblingsserien, Kerzen, Kuscheldecke, Fußbad, guter Duft und leckere Knabbereien 😍

    Schönen Nikolo Abend ❤️
    Katrin

  2. Meine Essentials sind vor allem mein Partner zuhause! Mit ihm fühle ich mich sofort wohl. Zudem ist unsere Wohnung schon richtig kuschelig eingerichtet, da kann man sich nur wohl fühlen ☺️

  3. Meine Essentials zum Entspannen sind vieeele Kissen, gemütliches Licht, Musik und etwas zu naschen darf auch nicht fehlen. 🌌

    Schönen Abend dir! 🙂

  4. Hallihallo 🙂

    Meine Essential ist nichts materielles, sondern wenn ich in den Ferien oder an langen Wochenenden von Wien ins Waldviertel zu meinem Hund und dem Kater flüchte, nicht genug Hände hab um alle gleichzeitig zu streicheln, die Kuscheldecke nach dem Waschmittel aus der Kindheit und einfach nach daheim riecht und ich im Nebenzimmer die Eltern tratschen hör. Einfach gmiadlich (:

    Viele Grüße, Hanna

  5. Zum Entspannen finde ich Kuschelsocken am wichtigsten. Natürlich dürfen Kerzen, eine warme Decke und ein toller Film auch nicht fehlen. Ein paar Stücke Schokolade toppen das ganze dann noch :b
    LG Julia

  6. ich bekomm zur Weihnachtszeit immer Migräne (das restliche Jahr aber nie). Weiß aber nicht warum. fühl mich eigentlich nicht gestresst bzw nicht mehr wie sonst halt. So verwöhn-Abende klingen da perfekt!
    Schönen Nikolo noch!
    Liebe Grüße

  7. Absolute Entspannung bedeutet für mich sich einfach in die Badewanne zu legen und abzuschalten und danach sich’s auf der Couch gemütlich machen und vom Fernseher berieseln lassen! 🛁📺💞

  8. Essentials zum Entspannen 🤔
    Einfach ich allein im Wald – aber auf jeden Fall mit iPhone… klingt jetzt komisch aber am Entspanntesten bin ich wenn das Handy dabei ist und sich grad keiner meldet, wenn ichs zuhause liegen lassen würd hätt ich immer das Gefühl ich verpass grad was weil irgendwer was braucht und ich es nicht gleich seh… schon eine komische Welt dieses 2.0 🤷🏻‍♀️📱

    Alles Liebe
    Chrystalkreis

    PS: ich find deinen Instagram Account der jetzt mehr in die Natur und weg vom Insta- tralala geht echt top 👌🏻

  9. Ohh, ich liebe Rituals! 🙂 Zum entspannen brauche ich auf jeden Fall meine Lichterkette – ohne die ist es nur halb so schön. Und vielleicht einen Tee und/oder was Süßes zum Essen 🙂
    Liebe Grüße,
    Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*