Gibt es jetzt nur noch heiß oder kalt? Eigentlich habe ich mich ja total gefreut, dass es jetzt wieder herbstlich wird, ich wusste nur nicht, dass wir gleich wieder auf Winter umgestellen. Wo war die „Übergangszeit“, wo eine leichte Jacke darüber reicht?

Ich musste ernsthaft schon die dickeren Pullis auspacken um nicht zu erfrieren! Ist ja nicht so, dass ich Knitwear nicht mag, ich hätte mich einfach nur gerne ein wenig auf die Kälte vorbereiten wollen.

Übergangsjacken sind für meinen Geschmack an manchmal Tagen derzeit noch immer zu wenig, dabei trage ich sie so gerne! Man kann sich zwar mit dicken Wollschals helfen, aber ich befürchte, dass die Winterjacke nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Wenigstens habe ich endlich schöne Boots für diese Jahreszeit gefunden 😀
Beim durchstöbern auf aboutyou.at habe ich sie entdeckt und gleich bestellt.
Sie sind super bequem und ich liebe sie heiß, natürlich reicht mein Einkommen nicht für die originalen von Givenchy, aber diese sehen ähnlich aus und sind absolut leistbar 😀

Ich finde es ja auch echt cool, dass unbekanntere Marken sich die Arbeit machen und ähnliches produzieren, damit auch normal-verdienende Menschen sich ein bisschen mit gewissen Stilen identifizieren können.

Dazu eine Lederjacke , eine Oversitze-bluse und meine neue Glitzerclutch – Outfit ready! Den Schal gibt’s übrigens in der aktuellen H&M Diveded Kollektion – weil mich schon so viele gefragt haben auf Instagram 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Lederjacke // Zara

Oversize-Bluse// Zara (ausverkauft)

Schal // H&M (ähnlich)

Clutch // Mango

Boots // Bronx (aboutyou)

 

Wie geht ihr mit der Kälte um? habt ihr euch den Herbst auch wärmer vorgestellt?

Greets and kisses, Carry :**

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*