Welcome back Carry.on.fashion!

Ich habe mir echt lange überlegt, ob ich überhaupt noch reine Outfitposts hier hochstellen soll. Mir gehts ja meistens so, dass ich nicht wirklich darüber nachdenke, warum ich was anziehe. Das passiert halt ganz einfach 🙂

Ja, manchmal gibts zu bestimmten Teilen etwas mehr zu sagen, als über andere, aber prinzipiell liebe ich es einfach meine Outfits für euch zu shooten.

Ich habe jetzt einfach beschlossen, wieder wöchentlich welche hochzustellen, einfach, weil mein Fashion-Herz überhaupt erst der Grund war, warum ich diese Seite erstellt habe. Carry.on.fashion soll also doch weiterhin bestehen bleiben, auch wenn Fotos hier definitiv im Vordergrund stehen werden.

Erwartet euch also bitte nicht, dass ich euch jedesmal auf Neue in 500 Zeichen erkläre,  warum ich gerade das angezogen habe, das kann ich nämlich meistens nicht erklären. Der heutige Look ist vom letzten Wochenende, ich liebe Hoodies und Streifen, das ist womöglich ein Grund, warum ich genau diesen Pulli gewählt habe außerdem gehen Streifen immer  ;‘)

Die Schuhe habe ich mir übrigens letztes Jahr in New York gekauft, der Beige-Grau Verlauf hat mir so gut gefallen und sie passen einfach immer wieder super zu den Tönen, die sich bei mir im Schrank verstecken 😉

Der Pulli ist auch etwas älter von Pepe Jeans, aber ich habe einen ähnlichen für euch rausgesucht!

Mantel// Zara

Sweater // Pepe Jeans

Lederleggings // Calzedonia

Chucks // Converse

Ich bin ein riesen Fan von schönen Türen, Rollläden und Toren, in Wien gibts davon zum Glück genügen.

Photocredits: One and only Mr.Big

Shop this Look:

 

Schönen Start ins Wochenende ihr Lieben :))

Greets and kisses,

Carry :**

One thought on “Carry.on.fashion- Streifen gehen wirklich immer.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*