Der Winter kann für mich manchmal genauso schön sein wie der Sommer.
Die meisten Menschen hassen ihn, weil er Ihnen zu kalt, zu dunkel und zu depressiv ist.
Ich bin ja Optimist und sehe prinzipiell mal zuerst das Positive!
Zu kalt ? -> warme weite Pullover
Zu dunkel? -> funkelnde Beleuchtungen
Zu depressiv? -> das beste daraus machen!

Das Schönste für mich ist das nach Hause kommen im Winter, einen heißen Tee oder eine heiße Schoki trinken, gute Zeitschriften lesen, duftende Kerzen anzünden, Serienjunkie spielen oder einen guten Film schauen.
Und das alles am liebsten in meinem kuscheligen Bademantel.
Er ist sooooo flauschig und mittlerweile die dritte Generation meiner Hunkemöller -Sammlung, denn dort kaufe ich mir schon das dritte Jahr in Folge eine flauschige Jacke für zu Hause!
Meine Mutter hat solche Mäntel immer getragen, das habe ich mir von ihr abgeschaut 😀

image

Habt ihr auch so Lieblingsteile für die kältere Jahreszeit zu Hause ?

Probier’s mal mit Gemütlichkeit

Der Gemütlichkeitsfaktor im Winter ist also ein riesen Pluspunkt, keine andere Zeit ist für mich so kuschelig und entspannend!
Klar, der Weihnachtsstress gehört auch dazu, aber wenn man Weihnachten liebt , dann nimmt man den Stress rund herum garnicht so wahr, sondern ist mitten im Geschehen und genießt. Aber mehr zu meiner Weihnachtsstimmung gibt es demnächst 😉
Ich liebe warme dicke Pullis, Strumpfhosen und Boots, ich stehe auf den Zwiebellook, oder cool gesagt auch „Layering“! In so einem Look dann ab zum Punschstand mit den liebsten, heiße Maroni und Ofenkartoffel !

Natürlich verstecke ich mich nicht nur daheim im Winter, aber ich genieße es viel mehr in meinen vier Wänden, weil die Stimmung gemütlicher ist 🙂

Im Sommer will man natürlich das Wetter ausnutzen und so wenig Zeit wie möglich zu Hause verbringen, das kann man dann dafür  in der kälteren Zeit nachholen!

So liebe ich es – daheim auf meinem ‚Knotz -Sofa“ ! Klar, so aufgeräumt ist es nicht immer, aber was tut man nicht alles, für ein paar schöne Aufnahmen für den Blog 😀

image

image

image

image

Bademantel // Hunkemöller (hier– sogar reduziert!)

Genießt ihr den Winter so wie ich oder habt ihr andere Vorlieben?

 

Greets&Kisses, Carry

 

2 thoughts on “Carry.on.Winterdays-warum ich den Winter auch liebe!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*