Ich bin schon so lange nicht mehr auf meinem eigenen Blog gewesen, dass er mir richtig fremd vorgekommen ist.
Der Juni, sowie auch ein paar der anderen Monate davor waren ziemlich stressig für mich.
Da habe ich dann auch leider wenig bis keine Motivation mich hinzusetzen und zu schreiben. Wenn etwas erzwungen ist, dann ist der Zeitpunkt gekommen mal einfach so lange nichts zu schreiben, bis man wieder genug Kraft und Inspiration dafür findet. In dem Fall ist es jetzt 01:00 Uhr morgens. Meine Semimararbeit ist fertig geschrieben und die Motivation war nicht mehr zu stoppen!
Da kam es mir plötzlich – es ist mittlerweile der 29.7 (!) und meine Happenings of the Month sind noch nicht online ;)- what a shame! Oder auch nicht.
Eigentlich ist es komplett egal ob ich es Ende des Monats, Anfang des neuen Monats oder eben erst jetzt online stelle- der Juni und seine erlebten Tage bleiben gleich.

Also hoffe ich darauf, dass euch auch Ende Juli noch interessiert, was ich im Juni so getrieben und erlebt habe und hey- dafür müsst ihr nicht mehr lange auf die Juli -Happenings warten 😀

Favourite Moments

Coldplay Konzert am 11.06 <3

Ich war schon auf vielen Konzerten, aber dieses hat mich sooo berührt, dass ich jetzt noch Gänsehaut bekomme, wenn ich daran denke <3
Funny fact? Ich war kein klassischer Fan von Coldplay, ich mochte Ihre Musik einfach. Da dachte ich mir, wenn die schon einmal in Wien sind muss ich sie mir live anhören,…. tja jetzt bin ich ein RIESEN FAN.
Chris Martin hat so eine wundervolle Stimme, macht unglaubliche Stimmung und ist DER Entertainer schlecht hin.
Nach diesem Konzert würde ich ihnen vermutlich auch in ein anderes Land folgen! Wir hatten zwar aufgrund meiner Klaustrophobie „nur“ einen Sitzplatz, gesessen sind wir tatsächlich kaum, weil die Stimmung so großartig war!

Next Step : Nova Rock 2017

Der Juni ging in der selben Woche  noch musikalischer weiter. Darüber habe ich euch ja schon ausführlichst in diesem Beitrag erzählt. Auch heute muss ich noch einmal loswerden, wie unglaublich cool ich es mit meinen zwei Turteltäubchen hatte.

Just for information: ich war ja echt beruhigt, dass ich seit 3 Jahren glücklich vergeben bin, denn wenn man unglücklicher Single ist, sollte man die zwei wirklich ( wirklich) meiden. Just kidding,…. Die Liebe ist gerade anfangs immer so schön, das will man ja Niemandem vermiesen 🙂

One Night in Vienna

„Ich bin morgens immer müde- aber abends bin ich wach “
Ganz nach dem Songtext haben meine beste Freundin und ich einen unvergesslichen Abend / Nacht in Wien verbracht.
Es heißt nicht umsonst, dass die spontanen Abende auch meistens die besten sind und dieser schreibt eine weitere Geschichte in unseren 15 Jahren Freundschaft.<3
Tanzen, Alkohol und an nichts denken. Mit nichts meine ich auch nichts. Einfach mal das tun, was eben passiert!
Die nette Dame in der Mann Filiale hat mir leider 30 min früher aufsperren für eine legendäre Mann – Powidlgolatsche verwehrt, aber gut, anscheinend wirke ich zu gefährlich um 7 Uhr morgens 😉

Universität Endspurt

So schön der Juni anfänglich auch gewesen sein mag, er hatte auch zu viele stressige Tage / Wochen. Ich verstehe nicht, warum in der Universität immer alles auf einmal zusammen kommt, bis Ende Mai war kaum etwas zu tun, und danach wusste ich schon nicht mehr, was ich zuerst erledigen sollte.

Jedenfalls habe ich einige Stunden mit Lernen und anderen Pflichten für die Uni verbracht, auch ein Grund, warum hier am Blog erstmal Pause angesagt war.

Trotzdem habe ich mir natürlich immer wieder Zeit für mich und meine Lieben genommen,…hier ein paar Short-Stories.

Dies und Das

Videodreh „Nashville“

Mein Bandkollege hat diesen Sommer einen deutschen Country-Song geschrieben und Mitte Juni dazu einen Video-Clip gedreht. Wir durften dabei sein und es war richtig lustig einen Tag Cowgirls und Cowboy zu spielen.

Der Song ist richtig toll geworden, aber überzeugt euch selbst:

Taufe

Das Jüngste Mitglied unserer Crew, der kleine Dominik, hatte seinen großen Tag am 18.Juni und wir haben natürlich ordentlich mitgefeiert. Er war soooo süß und die Luftballons waren ein absolutes Highlight für ihn.Im letzten Rückblick habe ich euch auch Fabian mal vorgestellt, die zwei süßen Burschen sind unser Crew -Zuwachs der letzten 2 Jahre. Wir jungen Nicht-Eltern sind ganz vernarrt in die Zwei und könnten uns ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen.

 

Breakfast

Anfang Juni waren wir am Neusiedersee in der Mole West frühstücken. In einem der wenigen Beiträge in diesem Monat habe ich das schon erwähnt, aber es lohnt sich wirklich dort mal vorbei zuschauen 🙂

Look of the month.

Ich habe es zwar geschafft, regelmäßig Fotos von meinen Outfits zu schießen, aber einen Beitrag hat meine Stress-Blockade einfach nicht zugelassen.

Deswegen zeige ich euch heute meinen liebsten Look, den ich vor einem Auftritt Irgendwo im Nirgendwo geshootet habe.

 

Bluse // Esprit

Schuhe// Superga

Rucksack // Mango (aktuell im Sale !)

Hose // Levis

Events

Der Blog musste sich in meinem Leben zwar erstmal hinten anstellen, aber ein paar Events konnte ich dann zeitlich gut vereinbaren, worüber ich im Nachhinein auch sehr froh bin, da eines toller als das andere war.

Whisperocity – eine App, die uns die geheimsten Ecken und Hotspots einer Stadt sagen kann. Tolle Location und wieder eine großartige Marktlücke, die in der App-Welt gefüllt wurde!

Stauds-Marillen-Tasting

Ich bin ein absoluter Marillen-Marmeladen-Fan, umso schöner war das Marillen-Tasting von Stauds für mich! Ich war richtig überrascht, wie viel verschiedene Marillen-Marmeladen im Sortiment von Stauds tatsächlich vertreten sind. Ein heißer Nachmittag im Augarten, mit vielen lieben Menschen und richtig guten Marillen 😀

Pressday BBPR und Calzedonia Party

 

Musik of the Mount

Old

https://www.youtube.com/results?search_query=pictures+of+you

New

Lovestory Favourite

 

Quote of the month

In diesem Sinne- auch wenn mal stressige Zeiten auf euch zukommen- lasst euch davon nicht runterkriegen. Es ist nicht schlimm mal etwas später als geplant durchzuführen,… thats life!

Der nächste Rückblick von Juli steht schon in den Startlöcher und wird im Laufe der nächsten Woche online gehen.

Bis bald,

Carry

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*